die RAF-Terroristin und der Schah von Persien

Filmszene aus "der Baader Meinhof Komplex"
Szenen aus Deutschland. Offensichtlich wahrheitsgetreu zeigt der Film beeindruckende, wie auch verstörende Bilder eines Deutschlands, dass sich noch gegen die US-Hegemonie gewehrt hat, und zwar als Linke Bewegung. Ulrike Meinhof verliest ihren tatsächlich veröffentlichten freien Brief an den Schar von Persien, der seinerzeit alles andere als bürgerlich willkommen in Deutschland war. Bei den Ausschreitungen auf der Strasse kam der unbewaffnete Benno Ohnesorg nach einem Pistolenschuss ums Leben, was wie man heute sagt kurz vor der Gründung der Rote-Armee-Fraktion (RAF) geschah. Mit diesem Kurzeindruck möchte der Kaninchenbau den Besucher dazu einladen sich selbst über diesen wahrlichen "KOMPLEX" Deutscher Geschichte zu informieren. In der Zeitmaschine liegen zusätzliche Informationen bereit.

möchtest du diesen Beitrag teilen ?

Google+
Facebook
Email
Telegram-Messenger
Facebook-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.